Firmenfitness

pexels-photo

Nach dem Vorbild weltweit fĂŒhrender Unternehmen in den USA, Japan und auch Europa, sind zunehmend auch mittelstĂ€ndische Unternehmen trotz, oder gerade wegen wirtschaftlich vermehrtem Stellenabbau und Sparauflagen bereit Geld fĂŒr ihre Mitarbeiter und deren Gesundheit zu investieren.

Dadurch entsteht ein doppelter Nutzen. Ein Blick auf die Statistiken zeigt:
Arbeitnehmer werden immer Ă€lter und somit auch anfĂ€lliger fĂŒr Verletzungen und Erkrankungen. Ein Großteil ist bereits heute in einem Alter von 55+.

statistik

Erwerbsquote nach ausgewählten Altersjahren in % (Quelle Statistisches Bundesamt, Statistischen Jahrbuch 2016)

 

Hat ein Arbeitnehmer im Alter von 25 Jahren im Durchschnitt 7 krankheitsbedingte Fehltage pro Jahr, so sind es im Alter von 55 Jahren bereits schon 21 Tage.

Muskel und Skelett-Erkrankungen, sowie Psychische Erkrankungen sind dafĂŒr die hĂ€ufigsten Ursachen mit knapp 23% und 17% Anteil aller Krankheitstage.
Individuell anpassbar bietet KERNSPORT folgende Angebote

– Fitness- und Mobilisationskurse in den RĂ€umlichkeiten Ihres Unternehmens

– Outdoorkurse innerhalb oder außerhalb der Arbeitszeit

– Körperanalysen
– (Fett und-Muskelanalyse, Blutdruckmessung, BMI-Bestimmung)
– mit anschließender Trainingsempfehlung- und Planung

– ErnĂ€hrungsberatungen (inkl. ErnĂ€hrungsanalyse)

FĂŒr eine individuelle Beratung stehe ich Ihnen gerne zur VerfĂŒgung.

„Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts“ – Schopenhauer –